Schülervertretung (SV)

Warum gibt es die SV?

Um ein harmonisches Miteinander zwischen Schülerinnen, Schülern und Lehrkräften sicher zu stellen und um alle Interessen gebührend zu würdigen.

Wer ist die SV?

Jeweils zwei von den Klassenkameraden gewählte Klassensprecherinnen oder Klassensprecher aus den Klassen 5 – 13.

Wann trifft sich die SV?

Normalerweise finden einmal monatlich SV-Treffen statt, bei dringenden Anliegen auch öfter nach Absprache und Aushang.

Wo trifft sich die SV?

Im SV-Raum.

Was macht die SV?

Die SV dient als Sprachrohr der Schüler zum Kollegium und zur Schulführung. In die- sem Rahmen werden während der SV-Sitzungen aktuelle Probleme und Anliegen be- sprochen. Außerdem wählt die SV intern den Schülersprecher und seinen Vertreter und organisiert alle zwei Jahre die Wahl der beiden Vertrauenslehrer für die Klassen 5 – 13. Das Ergebnis der Wahlen wird auf einer angeschlossenen Vollversammlung bekannt gegeben.